FANDOM


Nördlichstes der schwarzen Königreiche. An der Küste zum Westlichen Ozean liegen mehrere Dörfer. Daran an schließt sich ein dichtes, lang gestrecktes Waldband. Von der Westküste bis hin in den Ostteil des Landes erstrecken sich Savannen und Grasebenen, die im Osten in einige Hügelketten übergehen, die sie dort von der südlichen Wüste abgrenzen.

Hauptstadt Kushs ist Moroe. Kush prägt außerdem den ganzen Südkontinent mir seinem Namen. Piraten von den Barachan-Inseln waren die ersten, welche Kush besuchten. Mit Waren wie Gold, Silber, Kopra, Perlen und Sklaven führte man angeregten Handel mit Argos und Zingara, während man Glasperlen, Zucker, Seide und Schwerter importierte.

Die Bevölkerung wird von einer dunkelhäutigen, teilstygischen Rasse regiert.


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst AOC RP Mitra Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.