FANDOM


Zweitstärkstes der hyborischen Königreiche. Es liegt östlich Aquilonien, sowie westlich von Brythunien und Corinthien. Die Reiche Aquilonien und Nemedien werden von einer hohen Bergkette mit unbekanntem Namen voneinander getrennt. Dieses Gebirge ist hauptsächlich im Nordwesten zu überqueren. Es gibt wohl auch ein oder zwei Südpässe, welche aber schwierig zu überqueren sind.

Die Hauptstadt Belverus, im Westen des Landes gelegen, liegt direkt an der Straße der Könige. Im Westen und Osten der Hauptstadt liegen weite fruchtbare Ländereien. Von den Flüssen, welche Nemedien durchziehen, ist der "Urlaub", mit Ursprung in Koth, der namentlich bekannteste.

Nemedien war wohl ursprünglich ein Teil des Reiches von Acheron. Über diese Blutsverwandtschaft sind die Nemedier auch sehr stolz. Zudem hat Nemedien eine lange Tradition an Forscher- und Gelehrtentum, ein Überbleibsel aus der Acheronischen Zeit. Nemedien liegt in einem dauernden Kriegszustand mit Aquilonien, doch unternahmen die Aquilonier bisher nie Angriffe gegen ihre Erzfeinde.

Das Wappen Nemediens zeigt einen scharlachroten Drachen.


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst AOC RP Mitra Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.